Zentrum-Wunderbar Logo

Bewußtes Atmen – Pilates Kommentar


20. Oktober 2016   Karin Lakics

Ein Email Kommentar zu Pilates in der Bim:

Liebe Karin,

dieser Tipp ist einfach überall zu machen, habe es auch schon beim Warten an der Supermarktkasse probiert.
Hoffe auf noch viele weitere gute Tipps, die man in den Alltag mühelos einbauen kann.

Alles Liebe und herzlichen Dank 🙂

Manuela

Sticker Wunderbar
Sticker Wunderbar

Danke für diese wunderbare Rückmeldung!

Ich freue mich sehr, dass die Tips so gut ankommen und ja genau so ist es! Pilates geht wunderbar immer und überall! Keine Scheu vor Zusehern und erstaunten Blicken . . . und falls wirklich einmal jemand den Mut haben sollte zu fragen, was Ihr da tut, dann könnt Ihr zum Beispiel sagen: Etwas wunderbares für meinen Körper! Oder: Heute schon bewußt geatmet?

Es ist so einfach Übungen zwischendurch in den Alltag einzubauen, das merkt nicht einmal der aufgeweckteste innere Schweinehund 😉 Doch Sie bemerken es und in Ihnen verändert sich etwas. Nicht nur iIhre Haltung. Lieber zwei Minuten bewußt Ein- und Ausatmen, dabei Ihren Beckenboden und Ihren tiefen Bauchmuskel aktivieren – Simsalabim – Ihr Körper aktiviert Sie!

Probieren Sie es aus, ich kann nur sagen, Happy Pilates goes All Tag!

Pilates immer und überall
Pilates immer und überall

Übrigens: Falls Sie das Geheimnis der Pilatesaktivierung noch nicht kennen, einfach melden – ich weihe Sie gerne ein 😉

Mit wunderbaren Grüßen, Ihre Frau Wunderbar




de_ATDE
en_GBEN de_ATDE